Pressemeldungen Mai 2021

20.05.2021 Verschiebung der Entsorgungstermine über Pfingsten

Durch den Feiertag Pfingstmontag verschiebt sich die Hausmüll-, Biotonnen- und Altpapierabfuhr um einen Tag nach hinten.

Das bedeutet:

Reguläre Abfuhr Neuer Termin
Montag, 24.05.2021 Dienstag, 25.05.2021
Dienstag, 25.05.2021  Mittwoch, 26.05.2021
Mittwoch, 26.05.2021   Donnerstag, 27.05.2021
Donnerstag, 27.05.2021   Freitag, 28.05.2021
Freitag, 28.05.2021 Samstag, 29.05.2021

Für die gelben Wertstofftonnen ist in der Druckversion des Abfallkalenders die Verschiebung bereits berücksichtigt. Auch im Online-Abfallkalender und in der App „WBD-Abfall“ sind die Termine für alle Abfallarten richtig aufgeführt.

Alle aktuellen Termine sind online unter www.wirtschaftsbetriebe-duisburg.de zu finden.

 

20.05.2021 Karl-Lehr-Brückenzug – Vormontage der neuen Brücken läuft störungsfrei

Bereits im März dieses Jahres legte ein Schiff im Bereich des Kaßlerfelder Kreisel an, um die ersten Stahlbrückenteile für den Neubau des Karl-Lehr-Brückenzuges anzuliefern. Es handelte sich dabei bereits um 1.000 Tonnen vorgefertigte Stahlbrückenteile. In der letzten Woche folgte die zweite Lieferung per Schiff. Erneut wurden knapp 930 Tonnen vorgefertigte Stahlbrückenteile geliefert. Die Brückenteile die nunmehr auf der Vormontagefläche neben dem Verteilerkreis zu Brückenbauwerken montiert werden, kommen aus einem Produktionsort in Bayern.

Der Schiffstransport ist Bestandteil des innovativen Bauprozesses, der den Transport durch Kolonnen von Lkw überflüssig macht. Somit wachsen auf der Montagefläche beide Neubauten der Brücke beständig weiter. Neben der Hafenkanalbrücke, die als erste montiert wird, erfolgt nun auch parallel der Bau der Ruhrbrücke. Die Ruhrbrücke wird mit ca. 4.400 Tonnen reinem Stahlgewicht etwas schwerer ausfallen, als die Hafenkanalbrücke mit ca. 3.650 Tonnen. Dies begründet sich schlicht aus der Länge der Brückenzüge. Die Ruhrbrücke hat bei Fertigstellung eine Länge von 140 m, die Hafenkanalbrücke eine Länge von 125 m.

Wenn der Zusammenbau der Überbauten beider Brücken auf der Vormontagefläche abgeschlossen ist, werden die Stahlskelette in ihre provisorische Umfahrungslage eingeschwommen. Erst dann werden die Arbeiten mit Asphalt, Gleisen, Geländer, Laternen etc. fortgesetzt. 

 

14.05.2021 Mach dir selbst ein Bild – Online-Einsatz für mehr Sauberkeit

Abfälle in den Papierkorb statt auf den Boden – das ist das Ziel der neuen Sauberkeitskampagne der Wirtschaftsbetriebe Duisburg. Am 17. Mai 2021 startet dafür eine Mitmachaktion: Unter www.machsrein.de kann man zeigen, wo die Müllies, also Bernd Becher, Karla Kaugummi, Carola und Pommfred Schranke, Martha Maske oder Kai Kippe zu finden sind. Dazu lädt man ein Foto eines Duisburger Ortes hoch und wählt seinen Lieblingsmüllie aus. Der Müllie kann beliebig auf dem eigenen Foto eingesetzt werden. Bild freigeben - fertig! Das Ergebnis erscheint nach einer kurzen Prüfung in der Seitengalerie. Mit der Teilnahme kann man eine von fünf Sofortbild-Kameras gewinnen.

Dahinter steckt die Idee „Behandle deinen Müll nicht wie den letzten Dreck. Gib ihm lieber ein Zuhause.“ Fünf Müll-Figuren sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause: dem Papierkorb! Seit April sind die traurigen Müllies in Duisburg zu sehen. Sie haben sich und ihre Geschichte vorgestellt auf Großflächen oder auch am Hauptbahnhof auf Treppenaufgängen, als Straßentattoos oder auch als Graffitis. Jetzt ist mitmachen gefragt: Pandemiekonform findet der Fotowettbewerb ausschließlich online noch bis Mitte Juli statt. Mit dem Gewinnspiel wollen die Wirtschaftsbetriebe Duisburg den Blick darauf lenken, dass Abfälle in den Papierkorb gehören. Leider sind sie immer noch viel zu oft auf Gehwegen oder in Grünanlagen zu finden.

11.05.2021 Verschiebung der Entsorgungstermine an Christi Himmelfahrt

Durch den Feiertag Christi Himmelfahrt verschieben sich die Hausmüll-, Biotonnen- und Altpapierabfuhr um einen Tag nach hinten.

Das bedeutet:

Reguläre Abfuhr Neuer Termin
Donnerstag, 13.05.2021 Freitag, 14.05.2021
Freitag, 14.05.2021 Samstag, 15.05.2021

Für die gelben Wertstofftonnen ist in der Druckversion des Abfallkalenders die Verschiebung bereits berücksichtigt. Auch im Online-Abfallkalender und in der App „WBD-Abfall“ sind die Termine für alle Abfallarten richtig aufgeführt.

Alle aktuellen Termine sind online unter www.wirtschaftsbetriebe-duisburg.de zu finden.

06.05.2021 Markierungsarbeiten auf der Rheinbrücke „Brücke der Solidarität“

An der Brücke der Solidarität, finden am 08. und 09.05.2021 Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahnmarkierung statt. Aus diesem Grund kann die Brücke jeweils von ca. 08.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr in jeder Richtung nur einspurig befahren werden. Die Arbeiten können jedoch nur bei trockenem Wetter stattfinden. 

Sollte es witterungsbedingt nicht möglich sein, die Markierungen vorzunehmen, müssen die Arbeiten verschoben werden. 

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg sind bemüht, die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten und bitten um Verständnis.