Fachinformatiker/-in (m/w/d) Systemintegration

Du bist IT-begeistert und interessierst dich für komplexe Systeme?

Was macht eine Fachinformatikerin/ein Fachinformatiker (m/w/d) der Systemintegration eigentlich?

Im Ausbildungsberuf Fachinformatikerin/Fachinformatiker (w/m/d) Fachrichtung Systemintegration erwartet dich ein praxisnaher Einsatz im Produktivbetrieb unserer EDV-Abteilung

  • Erarbeitung interner kundenspezifischer IT-Lösungen durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten zu Systemen
  • Mitarbeit an der Verwaltung (Installation, Konfiguration, Einrichtung, Inbetriebnahme und Wartung) von unternehmenseigenen Systemen
  • Probleme analysieren und beseitigen (IT- Support)
  • Mitarbeit an der Erstellung von Systemdokumentation, Bedienerhandbüchern und Onlinehilfen
  • Beobachtungen der Marktentwicklungen von IT- Technologien.

Was solltest du für eine Ausbildung als Fachinformatikerin/Fachinformatiker (m/w/d) der Systemintegration bereits mitbringen?

  • Du hast mindestens eine Fachoberschulreife/Fachhochschulreife oder einen Realschulabschluss oder strebst einen dieser Schulabschlüsse an
  • Du interessierst dich für Informatik und bist sicher im Umgang mit digitalen Medien
  • Motivation, Lernbereitschaft und systematisches Denkvermögen zeichnen dich aus 
  • Du arbeitest eigenverantwortlich und gewissenhaft 
  • Problemlösungskompetenz

Weitere Informationen findest du hier