Berufskraftfahrer (m/w/d)

PS-starke Fahrzeuge sind unser Ding!

Zum Ausbildungsbeginn am 01. August 2019 suchen wir dich für eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w/d).

Deine Aufgaben

Als auszubildender Berufskraftfahrer (m/w/d) erwarten dich während der praktischen Ausbildungsabschnitte im Containerdienst der Wirtschaftsbetriebe Duisburg abwechslungsreiche Aufgaben:

  • Erlernen des Führens von PS-starken Fahrzeugen z.B. Abroll- und Absetzkipper (10-48 m³ bzw. 5,5 - 10 m³)
  • Lenken von Überkopfladern und Steigern von namhaften Herstellern
  • Umgang mit deichselgesteuerten Anhängern und Tandemanhängern
  • Technische Überprüfung (inkl. verkehrssicherer, vorschriftsmäßiger Zustand) & Pflege verschiedener Fahrzeuge   

Dein Profil

  • Mindestens Hauptschulabschluss nach Klasse 10 mit guten Leistungen in Mathematik
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Führerschein Klasse B von Vorteil

Was du sonst noch wissen solltest über die Ausbildung

Die Ausbildung findet im Rahmen einer dualen Ausbildung statt. Alle 3 Wochen besuchst du an 3-4 Tagen den Blockunterricht am Berufskolleg Mitte der Stadt Essen.

Neben den Einsätzen im Containerdienst wirst du auch ab und an deine Kenntnisse im Büro erweitern. Deine Werkstattausbildung wirst du in unserer eigenen Kfz-Werkstatt ableisten. Dadurch erhältst du ein besseres Verständnis der Fahrzeuge.

Der Besitz eines LKW-Führerscheins ist vor der Ausbildung nicht notwendig. Wenn du deinen Führerschein während der Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w/d) bei der Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöR machst, übernehmen wir die Kosten dafür.   

Die Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w/d) mit IHK-Abschluss dauert 3 Jahre.


Interesse an einer Ausbildung bei den Wirtschaftsbetrieben Duisburg?

Deine Bewerbung kannst du uns unter der Referenznummer: 2018 WBD online senden unter: Online-Bewerbung oder schriftlich an: 

Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöR, Ausbildung, Schifferstraße 190, 47059 Duisburg

Bewerbungsfrist: 15.02.2019

Bevor du uns deine Bewerbung zuschickst, schau dir doch mal unsere Bewerbungstipps an: Bewerbungstipps & Bewerbungsablauf

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.


Weitere Informationen zur Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w/d) findest du hier:

Jetzt online bewerben!