Straßenbauarbeiten Kaiserstr. in DU-Friemersheim

Baubeginn: 06.07.2020
Bauende: 26.09.2020

Ab dem 06.07.2020 beginnen Straßenbauarbeiten auf der  „Kaiserstr.“ von der Einmündung Walter-Rathenau-Str. und Windmühlenstr. bis zur Einmündung der Geeststr. in Duisburg-Friemersheim.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 26.09.2020 andauern.

Es handelt sich um einen circa 235 Meter langen Streckenabschnitt,

  • der vom 06.07.2020 bis zum 14.09.2020 unter laufendem Verkehr und
  • vom 14.09.2020 bis zum 26.09.2020 unter Vollsperrung des Verkehrs umgebaut wird.

Tempolimit
Das bestehende Tempolimit von 50 km/h wird während der gesamten Bauzeit und innerhalb des gesamten Streckenabschnitts auf Tempo 30 km/h reduziert.

Fußgänger
Fußgänger werden während der gesamten Bauzeit mit gesicherter Absperrung am Baufeld vorbei geleitet.

Bushaltestelle
Die auf der Kaiserstr. vor Hausnummer 71 direkt betroffene Bushaltestelle wird während der Arbeiten aufgehoben und auf den Bahnhof Duisburg Rheinhausen auf der Windmühlenstr. verlegt.

Während der Vollsperrung wird die Umleitungsstrecke beschildert.