Ausbildung +++ jetzt bewerben

Trauen Sie sich - werden Sie Teil unseres Teams!

Unser Unternehmen
Wenn Sie schon einmal in Duisburg waren, haben Sie bestimmt schon Fahrzeuge oder Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe Duisburg im Einsatz gesehen. Unsere Beschäftigten in der Stadtreinigung, Abfallwirtschaft, Stadtentwässerung, Grünpflege und im Betrieb der städtischen Friedhöfe sorgen dafür, dass Duisburg sauber und lebenswert bleibt.

Aber wir sind auch für die Pflege der gesamten städtischen Infrastruktur wie Straßen, Wege, Plätze, Brückenbauwerke und Verkehrssignalanlagen sowie die städtischen Hochwasserschutzeinrichtungen zuständig.

Bei der Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöR arbeiten zurzeit rund 1.600 kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unser kommunales Dienstleistungsunternehmen. Werden Sie ein Teil des Teams! Wir freuen uns über Ihren Beitrag für Duisburg.

Die Qualität der Dienstleistungen der Wirtschaftsbetriebe Duisburg hängt maßgeblich von der Qualifikation ihrer Beschäftigten ab. Deshalb räumen wir der Aus- und Weiterbildung einen hohen Stellenwert ein.

Die Ausbildung bei uns
Wir bieten Ihnen eine fundierte Ausbildung mit verschiedensten Möglichkeiten der Weiterbildung. Das können Ihnen unsere fast 70 Auszubildenden bestätigen.

Alle Ausbildungsberufe finden schwerpunktmäßig bei den Wirtschaftsbetriebe Duisburg und in den jeweiligen Berufsschulen statt.
Des Weiteren nehmen Sie je nach Ausbildungsberuf an überbetrieblichen Ausbildungsmaßnahmen sowie am betriebsinternen Werksunterricht teil.

Um Ihnen den Übergang von der Schule zum Beruf zu erleichtern, organisieren wir vor dem Ausbildungsbeginn Einführungstage. Dort ergibt sich die Möglichkeit, die Ausbilder, die übrigen neuen Auszubildenden und die Wirtschaftsbetriebe Duisburg näher kennen zu lernen.

Unsere Leistungen im Überblick:
Staatlich anerkannte, duale Ausbildungsberufe, die teilweise auch in Form einer Teilzeitausbildung angeboten werden
Ausbildungsvergütung gem. TVöD

im ersten Ausbildungsjahr 918,26 Euro
im zweiten Ausbildungsjahr  
968,20 Euro
im dritten Ausbildungsjahr 1.014,02 Euro
im vierten Ausbildungsjahr 1.077,59 Euro

 

  • Sonderzahlung
  • einjährig befristete Übernahme nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung gem. TVAöD
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • individuelle Karrierechancen
  • 29 Urlaubstage
  • Zahlung einer Abschlussprämie

Unsere Zusatzleistungen
Vom Beginn des Berufsausbildungsverhältnisses an, spätestens mit Vollendung des 17. Lebensjahres, besteht Versicherungspflicht bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK). Die RZVK gewährt unter den in ihrer Satzung genannten Voraussetzungen zu gegebener Zeit eine zusätzliche Alters-, Berufsunfähigkeits-, Erwerbsunfähigkeits- und Hinterbliebenenversorgung.

Des Weiteren haben Sie einen Anspruch auf eine monatliche vermögenswirksame Leistung im Sinne des Vermögensbildungsgesetzes in Höhe von 13,29 Euro, wenn Sie mindestens einen Teil Ihrer Vergütung in entsprechender Höhe vermögenswirksam anlegen.

Für weitere Informationen rund um das Thema Ausbildung stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung:

Ludger Marker
Personalreferent Ausbildung/AGG
Tel.: (0203) 283 - 4496

Aygül Fuhrmann
Personalsachbearbeiterin Ausbildung/AGG
Tel.: (0203) 283 - 7959
ausbildungwb-duisburgde

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!